Brijuni, Kroatien - Ferienwohnungen, Hotels, Reisen, Urlaub, Tourist Info

Brijuni

ALLGEMEINE INFORMATIONEN UND LAGE

Die „Brijuni“ Inseln sind eine kleine Inselgruppe in der kroatischen Adria, die in den 80-ger Jahren des letzten Jahrhunderts zum Nationalpark erklärt wurden. Die Inselgruppe, beziehungsweise der Nationalpark, welcher vor der Küste Istriens liegt und nur wenige Kilometer von der Ortschaft Fažana entfernt ist, umfasst 14 einzelne Inseln, die sich inklusive der umgebenden Wasserfläche über eine Fläche von 33.9 km² erstrecken. Die Inseln „Veliki Brijun“ (7 km²) und „Mali Brijun“ (1,7 km²) sind die grössten Inseln der Inselgruppe. Dank der gegliederten Küste, der reichen Geschichte, sowie der vielfältigen Flora und Fauna nennt man die «Brijuni» Inseln auch „Paradies auf Erden“. Seit die Inselgruppe am 27. Oktober 1983 zum Nationalpark erklärt wurde, gehören die Inseln zu den beliebtesten, touristischen Destination Kroatiens.


KULTUR, GESCHICHTE UND SEHENSWÜRDIGKEITEN

Die „Brijuni“ Inseln haben eine reiche Geschichte: archäologische Funde deuten auf eine Erstbesiedlung um 3000 v. Chr. hin. Die ethnisch unbekannten Völker, welche damals die Inseln besiedelten, betrieben Landwirtschaft, Viehzucht, Jagd und Fischfang. Werkzeuge und Waffen fertigten die ersten Siedler aus Stein, Knochen und Flechten. Während der grossen ägäischen Völkerwanderung im ersten Jahrtausend vor Christus besiedelte der illyrische Volksstamm der Histrier die «Brijuni» Inseln, nach welchem später die Halbinsel Istrien benannt wurde. Nach den Histriern kamen die Römer und nach den Römern die Byzantiner, die vom 6. bis ins 9. Jahrhundert über die Halbinsel Istrien und somit auch über die „Brijuni“ Inseln herrschten. Heute erwartet sie auf den Inseln ein reiches kulturhistorische Erbe. Zu den bekanntesten und besterhaltenen Bauwerken aus der Vergangenheit gehören das römische Landschloss aus dem 1. oder 2. Jahrhundert, der Venustempel, das byzantinische Castrum, sowie die Basilika „Sv. Marija“ aus dem 5. oder 6. Jahrhundert und die Kirche „sv. German“ aus dem 15. Jahrhundert.


STRÄNDE

«Saluga», ein Plattenstrand mit Süsswasserduschen, ist der grösste Strand auf der Insel „Veliki Brijun“ und lediglich einen Kilometer vom Hafen entfernt, wo die Touristenschiffe aus Fažana anlegen. Der Kies- und Steinstrand „Mala plaža“ mit seichtem Meerzugang und viel natürlichem Schatten ist ein weiterer wunderschöner Strand, der vor allem bei Familien mit kleinen Kindern sehr beliebt ist.


WEITERE INHALTE

Für die Besucher der «Brijuni» Inseln werden diverse Edukationsprogramme, Fotosafaris und Einführungen in die Pflanzenwelt der Inselgruppe organisiert. Eine kleine Tauchschule bietet ebenfalls ihre Dienste an. Weitere Aktivitäten, die sich grosser Beliebtheit erfreuen, sind die Wandertouren „auf den Spuren der Dinosaurier und „Sakrales Brijuni“, sowie die Tierfütterungen im Zoo des Nationalparks. Das Theater „Ulysses“ verwandelt die Insel Jahr für Jahr in das regionale Epizentrum der Theater- und Schauspielkunst. Auf der Insel selbst gibt es nicht viele Gaststätten, dafür aber in der nahegelegenen Ortschaft Fažana. Das Restaurant Galija, welches für seine kreative, mediterrane Küche bekannt ist, bietet eine reiche Auswahl an Fisch- und Fleischgerichten an, sowie diverse, flambierte Desserts. Ebenfalls gut essen, können sie im Restaurant Školjka, sowie im Restaurant Plaža, dem Hotelrestaurant des Hotels Neptun.


SPORT

Der Archipel der «Brijuni» Inseln ist ein Paradies für Taucher. Während eines Tauchgangs auf dem Unterwasserlehrpfad in der Verige Bucht, die sich an der Ostküste der Insel Veli Brijun befindet, haben sie die Möglichkeit, die natürlichen und archäologischen Sehenswürdigkeiten der ausgesprochen reichen und gut erhaltenen Unterwasserwelt des Nationalparks kennenzulernen. Auf der Insel können sie aber auch Tennis, Golf, Badminton oder Boccia spielen, sowie Elektromobile oder Fahrräder mieten und damit die Insel erkunden.


WAS KANN MAN UNTERNEHMEN? AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN Der Nationalpark «Brijuni» gehört zu den beliebtesten Tagesausflugszielen Istriens, denn wer in Istrien Urlaub macht, unternimmt bestimmt einen Ausflug zu dieser wunderschönen Inselgruppe. Falls sie auf der Insel selbst Urlaub machen, sollten sie an einer Führung zu den archäologischen Lokalitäten teilnehmen. Eintägige Badeausflüge zu den Inseln Sv. Jerolim oder Kozada, sowie Tagesausflüge nach Fažana oder in ein anderes charmantes, istrianisches Küstenstädtchen erfreuen sich ebenfalls grosser Beliebtheit.


UNTERKUNFT

Das Hotel «Istra» und seine Dependance «Neptun» liegen direkt an der Küste, beziehungsweise im Haupthafen der Insel Veliki Brijun, während sich das Hotel «Karmen» im Zentralhafen derselben Insel befindet. Eine Unterkunft finden sie aber auch in den Ferienvillen «Lovorka», «Dubravka» und «Primorka». Seglern und Jachttouristen stehen in der Bucht „Sv. Nikola“, die sich an der Küste der Insel „Mali Brijun“ befindet, sichere Ankerplätze zur Verfügung.

  • Zeitzone und Uhrzeit: 
  • Europe/Zagreb (07:20)
  • Währung: 
  • Croatian Kuna
  • Internet TLD: 
  • .hr
  • Flächengröße: 
  • 34 km2
  • Tel Code: 
  • +385
  • Meere: 
  • Adriatisches Meer
  • Gesprochene Sprachen: 
  • Kroatisch

Wichtige Telefonnummern

  • Tel Notfall: 
  • +385 112
  • Tel Ambulanz: 
  • +385 194
  • Tel Polizei: 
  • +385 192
  • Tel Straßenhilfe: 
  • +385 1987
  • Tel Feuerwehr: 
  • +385 193
  • Tel Info: 
  • +385 11888

Die meisten akzeptierten Kreditkarten

  • MasterCard
  • Visa
  • Visa electron
  • Maestro
  • Diners
  • American express

Städte / Orte

Ferien

  • Neujahr: 1.1., Dreikönigsfest: 6.1., Ostern und Ostermontag: am ersten Sonntag, die nach dem 14. Tag des neuen Mondes, beginnend mit dem 21. März fällt, Tag der arbeit: 1.5., Fronleichnam: Neunter Donnerstag nach Ostern, Tag des antifaschistischen Kampfes: 22.6., Tag der staatlichkeit: 25.6., Tag des sieges und der heimatlichen dankbarkeit: 5.8., Mariä Himmelfahrt: 15.8., Unabhängigkeitstag: 8.10., Allerheiligen: 1.11., Weihnachten: 25.12., Weihnachtsferien: 26.12.

    Transportmittel Stationen (im Bereich von 50 km)

    Flugzeug: 
    Pula Airport
    Hafen: 
    Brijuni, Fazana, Peroj, Banjole, Medulin, Luka Krnica, Marina Funtana, Rabac, Brestova, Porozina, Uvala Maracol, Unije
    Yachthäfen, Anker und Liege: 
    Speh, Valbandon, ACI marina Pula, Marina Veruda, ACI marina Pomer, Luka Budva, Bodulas Island, Svita Andrija Crveni, Uvala Lon, ACI marina Rovinj, Levan Island, Rovinj Sjeverna Luka, Jarovica, Limski Canal, Valalta Tourist Vill, Uvala Kriz, Trget, Marina Valalta, Brsica, Tunarica, Valkanela Camping Si, Divljaci Vrh, Prklog, Marina Parentium, Marina Porec, Marina Cervar Porat, Sveti, Mirna, Tiha, Valun, Hotel Laguna Novigra, Martinscica, Goligna, Sredna, Marina Nautica, Podkunjni, Uvala Nedomisje
    Brijuni: Restaurants, Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten / Attraktionen, Geschäfte / Dienstleistungen, Nationalparks / Naturparke, Parks / Gärten
    Zeige 1-5 von 7 Einträgen.

    Holiday-Link.com (Facebook page),  30.04.2019

    0.0/10
    • Address: Fort Brioni Minor
    • Tel: 091 7967 197
    Muss besuchen(0) Besuchen(0) Auslassen(0)
    Das Ulysses Theater gründeten im Jahr 2001, der bekannte Schauspieler Rade Šerbedžija und Borislav Vujčić. Seit seiner Gründung waren wir Gastgeber fur viele bedeutende Künstler aus Europ...

    Holiday-Link.com (Google places),  30.04.2019

    0.0/10
    • Address: Veliki Brijun, Pula
    Muss besuchen(0) Besuchen(0) Auslassen(0)
    Renoviertes Restaurant mit Terrasse in der Nähe der Haupttore. Eine mediterrane Küche mit einer guten Auswahl an Fisch- und Fleischgerichten sowie Desserts.

    Holiday-Link.com (Google places),  30.04.2019

    0.0/10
    • Address: Brionska ul. 10, Fažana
    • Tel: +385 52 525 888
    • E-mail: brijuni@np-brijuni.hr
    Muss besuchen(0) Besuchen(0) Auslassen(0)
    18 Löcher und eine Länge von über 5 km in einer ruhigen, natürlichen Umgebung. Es gibt auch eine Golfakademie.

    Holiday-Link.com (Google places),  30.04.2019

    0.0/10
    • Address: Brioni Island
    • Tel: +385 52 525 888
    • E-mail: brijuni@np-brijuni.hr
    Muss besuchen(0) Besuchen(0) Auslassen(0)
    18 Löcher und eine Länge von über 5 km in einer ruhigen, natürlichen Umgebung. Es gibt auch eine Golfakademie.

    Holiday-Link.com (Google places),  30.04.2019

    0.0/10
    • Address: Veliki Brijun
    • Tel: +385 52 525 882
    Muss besuchen(0) Besuchen(0) Auslassen(0)
    Unterkunft und Angebot
    Touristisches Angebot veröffentlichen
    Eigentümer von Ferienwohnungen, Zimmer, Häuser, Pansions, Hotels, Campingplätze und so weiter. Veröffentlichen Sie Ihr Angebot KOSTENLOS. Zahlung erfolgt erst nach Eingang einer bestimmten Anfrage oder realisierten Buchung.
    Einen Artikel veröffentlichen
    Eigentümer, Manager, Angestellte Restaurants, Clubs, Veranstaltungen und andere Aktivitäten, schreiben Sie Sie eine Bewertung auf der touristischen Landkarte. Veröffentlichen Sie Artikel, Fotos und Video KOSTENLOS.

    Reisende Sie haben ein interessantes Restaurant, Bar, Attraktion, Event besucht? Teilen Sie Ihre positiven Erfahrungen! Schreiben Sie einen Artikel, teilen Sie Videos oder Fotos, die Sie aufgenommen haben.

    Empfehlenswerte Orte
    Kroatien - Alle Reiseziele