Vrbnik, Insel Krk, Kroatien - Reise, Urlaub und touristische Informationen

Vrbnik

ALLGEMEINE INFORMATIONEN UND LAGE

Vrbnik ist ein Urlaubsort an der Ostküste der Insel Krk, der sich auf einem Hügel befindet, welcher sich über der Küste erhebt. Die Ortschaft hat etwas weniger als 1000 Einwohner und ist mit dem Auto leicht zu erreichen, denn Vrbnik ist lediglich 25 Kilometer von der Brücke „Krčki most“ entfernt. Eine Anreise mit dem Flugzeug ist über den Flughafen Rijeka möglich, der sich ebenfalls auf der Insel Krk befindet und etwa gleich weit von Vrbnik entfernt ist wie die Brücke. Der nächste Bahnhof befindet sich im 47 Kilometer entfernten Rijeka. Wenn sie mit der Bahn anreisen, müssen sie in Rijeka auf einen der lokalen Linienbusse umsteigen, die ab der Busstation in Rijeka direkt nach Vrbnik fahren. Katamarane und Fähren ab dem Hafen in Rijeka verkehren zur Anlegestelle «Valbiska» auf der Insel Krk, die 23 Kilometer von Vrbnik entfernt ist, während der Hafen Vrbnik wegen seiner geringen Kapazität lediglich von der lokalen Bevölkerung genutzt wird.


KULTUR, GESCHICHTE UND SEHENSWÜRDIGKEITEN

Zahlreiche archäologische Fundstücke belegen, dass die Umgebung von Vrbnik bereits von illyrischen Volkstämmen, Griechen und Römern besiedelt wurde. Obwohl die Besiedlung durch die Kroaten bereits im 6. und 7. Jahrhundert begann, wurde der Name der Ortschaft erstmals in der glagolitischen Urkunde „Dragoslavljeva darovnica“ aus dem Jahre 1100 erwähnt. Historische Quellen weisen darauf hin, dass die berühmte Fürstenfamilie «Frankopan» aus Vrbnik stammt und, dass die Stadt während des Mittelalters eine starke Bindung zu dieser Familie unterhielt. Einige Kulturdenkmäler in Vrbnik stammen aus der Zeit als die Republik Venedig, beziehungsweise das österreichische Kaiserreich die Stadt beherrschten. Aus dem Statut von Vrbnik, welches im Jahre 1388 in glagolitischer Schrift verfasst wurde, geht hervor, dass Vrbnik im Mittelalter eine bedeutende Stadt war. Mehr über dieses Statut erfahren sie im Ortszentrum. Die Pfarrkirche «Uznesenje Marijino» aus dem Jahre 1325 mit dem renaissancen Glockenturm aus dem 16. Jahrhundert gehört ebenfalls zum mittelalterlichen Kulturerbe. Neben der Kirche befindet sich das «Museum der persönlichen Identität Vrbniks». Eine wichtige Rolle in der Geschichte von Vrbnik spielte auch Dinko Vitezić, dessen Familie im Zentrum der Stadt eine Bücherei besass, die heute noch existiert und der Öffentlichkeit zugänglich ist. Die Bücherei besitzt zahlreiche alte Bücher, sowie glagolitische Mess- und Gebetsbücher. Der „Atlas scoltasticus et itinerarius“ ist mit Abstand das berühmteste Werk, das sich im Besitz der Bücherei befindet. Von diesem Werk gibt es weltweit lediglich zwei Exemplare. Das zweite Exemplar befindet sich in Cambridge England. Im Obergeschoss der Bücherei ist eine Druckereimaschine ausgestellt, die an «Blaž Baromić» erinnern soll, der Ende 15. Jahrhundert lebte und der erste Drucker Kroatiens war, sowie eine ethnographische Sammlung, die Trachten der Stadt Vrbnik enthält, sowie alte Alltags- und Gebrauchsgegenstände. Die Strasse «Pod Keštel», der Palast «Baćin dvor», die Festung «Gradec», sowie die Strassen «Klančić», «Roč» und «Smokovec» sind weitere interessante Orte innerhalb der Stadtmauern.


STRÄNDE

Die Strände von Vrbnik sind vorwiegend Wildstrände und der ideale Ort für diejenigen, die weitab vom sommerlichen Trouble sonnenbaden und entspannen wollen. Die bekanntesten Strände dieser Art sind der Pod Kovač Strand, sowie der Strand Mala Javna-Risika, die sich entlang wunderschöner Naturlandschaften erstrecken und zahlreiche Badegäste anlocken. Die Strände Nuluk, Zgribnica, Kozica, Sv. Marek-Risika und Potovšće verfügen ebenfalls über interessante Inhalte und sind sowohl mit dem Auto, als auch zu Fuss gut erreichbar.


WEITERE INHALTE

Die Restaurants und Tavernen in Vrbnik bieten Spezialitäten der mediterranen Küche an, sowie zahlreiche lokale Delikatessen. Zu den bekanntesten Gaststätten des Ortes gehören das Placa, das Nada, das Morska Vila, das Namori, das Luce, das Vrbnik und das Gospoja. Die vielen Weinberge rund um die Stadt Vrbnik weisen auf eine jahrhundertelange Weinbautradition hin, während die einheimische Weinsorte „Vrbnička Žlahtine“ weit über die Stadtgrenzen aus bekannt ist. Die Weinkellerei Katunar, sowie die vielen kleineren Weinkellereien im Ort bieten Führungen an, die mit Sicherheit jeden Weinliebhaber begeistern werden. In den Café Bars Dubravka, Zlatna Žlahtina, sowie in der Beach Bar Zgribnica kann man bei einem Kaffee oder einem erfrischenden Getränk die Seele baumeln lassen. Der Höhepunkt der Sommersaison ist das Volksfest „Ivanje“, welches jeweils Ende Juni stattfindet und mit seinem vielseitigen Unterhaltungsprogramm zahlreiche Besucher in die Stadt lockt. Grosser Beliebtheit erfreuen sich auch das Volksfest „Razgon“, welches nach Abschluss der Schafsmelke und dem Freilassen der Schafe gefeiert wird, sowie das Gastroevent Weintage der Insel Krk.


SPORT

In der hügeligen Umgebung von Vrbnik gibt es zahlreiche Radwege, die durch eine wunderschöne Naturlandschaft führen und dank ihrer Beschaffenheit eine grosse Anzahl Aktivurlauber und Sportler anlocken. Die Unterwassergrotte «Vrbnik» und das Riff «Plić Tenki» mit seiner vielfältigen Flora und Fauna, sowie die kleine Halbinsel «sv. Marko» mit seiner mannigfaltigen Flora und das Wrack eines gesunkenen Fischereischiffes sind Tauchlokalitäten, die jeden Sommer unzählige Taucher anlocken. In Vrbnik gibt es ausserdem Sportplätze, wo man Basketball, Fussball oder Volleyball spielen kann, sowie einen Boots- und Wassersportausrüstungsverleih.


WAS KANN MAN UNTERNEHMEN? AUSFLUGSMÖGLICHKEITEN

Ein interessantes Ausflugsziel sind die Wanderwege in der Umgebung von Vrbnik, die ein Teil des Projektes „Otočka transverzala“ sind und durch eine Landschaft mit weitgehend unberührter Flora und Fauna führen. Zur Auswahl stehen die folgenden Routen: „Vrbnička planinarska obilaznica“, „Putovima Frankopana“, „Hodočasnički put“ und „Putovima vrbničkih težaka“. Weitere interessante Destinationen sind die Grotten Namori, Pod Kovač, Pod Kupinom, Bezdna jama, Petrina und Babin Zub in der Umgebung von Vrbnik. Eintägige Bootsfahrten, sowie Schiffsausflüge zu den umliegenden Inseln Cres, Lošinj, Rab und Pag runden das Ausflugsangebot ab.


UNTERKUNFT

Besondere Aufmerksamkeit verdient das nicht ganz alltägliche Hotel-Vinotel Gospoja. Das Hotel Argentum ist ein weiteres Hotel mit ausgezeichnetem Angebot. „Luxuszimmer Luce“ bietet in der gleichnamigen Taverne ebenfalls eine grössere Anzahl Zimmer an. In Vrbnik gibt es keine Campingplätze. Die Nächsten sind etwa 10 Kilometer entfernt und befinden sich in Punat, beziehungsweise Šilo, während der nächste Jachthafen in Punat zu finden ist.

  • Zeitzone und Uhrzeit: 
  • Europe/Zagreb (09:50)
  • Währung: 
  • Croatian Kuna
  • Internet TLD: 
  • .hr
  • Bevölkerungs: 
  • 948
  • Höhenlage: 
  • 38 m
  • Ländercode: 
  • +385
  • Code postal: 
  • 051
  • Meere: 
  • Adriatisches Meer
  • Gesprochene Sprachen: 
  • Kroatisch
  • Kartenposition: 
  • 45.0757288, 14.6752504

Wichtige Telefonnummern

  • Tel Notfall: 
  • +385 112
  • Tel Ambulanz: 
  • +385 194
  • Tel Polizei: 
  • +385 192
  • Tel Straßenhilfe: 
  • +385 1987
  • Tel Feuerwehr: 
  • +385 193
  • Tel Info: 
  • +385 11888

Die meisten akzeptierten Kreditkarten

  • MasterCard
  • Visa
  • Visa electron
  • Maestro
  • Diners
  • American express

Ferien

  • Neujahr: 1.1., Dreikönigsfest: 6.1., Ostern und Ostermontag: am ersten Sonntag, die nach dem 14. Tag des neuen Mondes, beginnend mit dem 21. März fällt, Tag der arbeit: 1.5., Fronleichnam: Neunter Donnerstag nach Ostern, Tag des antifaschistischen Kampfes: 22.6., Tag der staatlichkeit: 25.6., Tag des sieges und der heimatlichen dankbarkeit: 5.8., Mariä Himmelfahrt: 15.8., Unabhängigkeitstag: 8.10., Allerheiligen: 1.11., Weihnachten: 25.12., Weihnachtsferien: 26.12.

    Öffentliche Transportmittel

  • Bus, Taxi
  • Transportmittel Stationen (im Bereich von 20 km)

    Flugzeug: 
    Rijeka Airport
    Hafen: 
    Punat, Krk, Valbiska, Omisalj, Senj
    Yachthäfen, Anker und Liege: 
    Vrbnik, Sveti Marak, Luka Srscica, Petrina, Kornic, Silo, Jasenova, Slana, Selce, Novi Vinodolski, Crikvenica Inlet, Cizici, Crikvenica, Povile, Luka Teplo, Klenovica Svita Anto, Mala Luka, Baska, Klenovica, Kijac, Vantaticic, Kacjak, Njivice, Sveti Fuska, Cavlena, Torkul, Jadranovo, Bunica, Bujina, Glavotok-velajana, Grabrovo, Uvala Sveti Jelena, Glavotok
    Unterkunft und Angebot: Ferienwohnungen, Hotels

    Vrbnik Wetter

    Samstag

    Kroatien, Insel Krk, VRBNIK

    15°C

    klarer Himmel
    Windgeschwindigkeit: 5.67 km/h

    Sonntag, 24.03.19 14°C klarer Himmel
    Montag, 25.03.19 13°C mäßiger Regen
    Dienstag, 26.03.19 10°C leichter Regen
    Mittwoch, 27.03.19 7°C mäßiger Regen
    Donnerstag, 28.03.19 9°C mäßiger Regen
    Unterkunft und Angebot
    Touristisches Angebot veröffentlichen
    Eigentümer von Ferienwohnungen, Zimmer, Häuser, Pansions, Hotels, Campingplätze und so weiter. Veröffentlichen Sie Ihr Angebot KOSTENLOS. Zahlung erfolgt erst nach Eingang einer bestimmten Anfrage oder realisierten Buchung.
    Einen Artikel veröffentlichen
    Eigentümer, Manager, Angestellte Restaurants, Clubs, Veranstaltungen und andere Aktivitäten, schreiben Sie Sie eine Bewertung auf der touristischen Landkarte. Veröffentlichen Sie Artikel, Fotos und Video KOSTENLOS.

    Reisende Sie haben ein interessantes Restaurant, Bar, Attraktion, Event besucht? Teilen Sie Ihre positiven Erfahrungen! Schreiben Sie einen Artikel, teilen Sie Videos oder Fotos, die Sie aufgenommen haben.

    Empfehlenswerte Orte
    Kroatien - Alle Reiseziele